PERMA-Lead: Positive Führung für erfolgreiche Teams

von | Apr 26, 2023 | Blog

Positive Führung ist eine Führungsphilosophie, die auf dem Gedanken basiert, dass erfolgreiche Teams und Unternehmen durch die Förderung von positiven Emotionen, Beziehungen und persönlichen Stärken aufgebaut werden können. Ein Ansatz, um diese Art von Führung umzusetzen, ist PERMA-Lead. In diesem Blog-Artikel werden wir uns näher mit dieser Methode auseinandersetzen und ihre Vorteile für die Führungskräfte und Teams betrachten.

Inhaltsverzeichnis:

Was ist PERMA-Lead?

PERMA-Lead basiert auf dem PERMA-Ansatz von Martin Seligman, einem führenden Psychologen und renommierten Vertreter der Positiven Psychologie. Die PERMA-Theorie besagt, dass es fünf Schlüsselfaktoren gibt, die zum Wohlbefinden und zur Zufriedenheit von Menschen beitragen: Positive Emotionen, Engagement, Positive Beziehungen, Sinnhaftigkeit und Zielerreichung.

Die fünf Schlüssel von PERMA-Lead

PERMA-Lead ist ein Führungsansatz, der sich auf die Förderung dieser Schlüsselfaktoren konzentriert, um eine positive Arbeitsumgebung zu schaffen. Im deutschsprachigen Raum forscht insbesondere Dr. Markus Ebner mit seinem Team zum PERMA-Lead-Ansatz. In diesem Podcast-Interview geht er näher auf die Hintergründe von PERMA-Lead ein.

Hinter PERMA-Lead stecken folgende Aspekte:

  • Positive Emotionen (P für Positive Emotions)

Positive Emotionen sind wichtig, um ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Mitarbeiter:innen gerne arbeiten. Führungskräfte können dazu beitragen, indem sie ein positives Arbeitsumfeld schaffen und die Mitarbeiter:innen dazu ermutigen, positive Emotionen zu empfinden und zu teilen.

  • Engagement (E für Engagement)

Engagement ist ein weiterer wichtiger Faktor für das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Führungskräfte sollten sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter:innen in ihrer Arbeit engagiert sind und sich für ihre Arbeit begeistern. Ein Weg, dies zu erreichen, ist die Schaffung von Möglichkeiten für Mitarbeiter:innen, ihre Stärken einzusetzen und ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

  • Positive Beziehungen (R für Relationships)

Beziehungen sind ein weiterer wichtiger Faktor für das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Führungskräfte sollten sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter:innen in einer positiven und unterstützenden Umgebung arbeiten. Dies kann durch die Schaffung von Möglichkeiten für Mitarbeiter:innen, sich zu vernetzen und Beziehungen aufzubauen, erreicht werden.

  • Sinnhaftigkeit (M für Meaning)

Bedeutung ist ein wichtiger Faktor für das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollten das Gefühl haben, dass ihre Arbeit einen Sinn hat und dass sie einen Beitrag leisten. Führungskräfte sollten sicherstellen, dass Mitarbeiter:innen wissen, wie ihre Arbeit zum Erfolg des Teams oder des Unternehmens beiträgt.

  • Zielerreichung (A für Accomplishment)

Leistungen sind ein weiterer wichtiger Faktor für das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Mitarbeiter:innen sollten das Gefühl haben, dass sie erfolgreich sind und dass ihre Arbeit anerkannt wird. Führungskräfte sollten sicherstellen, dass Mitarbeiter:innen für ihre Leistungen belohnt werden und dass ihre Erfolge anerkannt werden.

Der PERMA-Lead-Ansatz

Vorteile von PERMA-Lead

Durch die Umsetzung von PERMA-Lead können Führungskräfte zahlreiche Vorteile für ihr Team und ihr Unternehmen erzielen. Einige dieser Vorteile sind:

  • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit

Durch die Förderung von positiven Emotionen, Engagement, positiven Beziehungen, Sinnhaftigkeit und Zielerreichung kann PERMA-Lead befördern, dass Mitarbeiter:innen zufriedener sind. Zufriedene Mitarbeiter:innen sind in der Regel produktiver und weniger geneigt, das Unternehmen zu verlassen.

  • Höhere Mitarbeitermotivation

Durch die Schaffung einer positiven Arbeitsumgebung und die Förderung von Engagement und der Erreichung von Zielen können Führungskräfte dazu beitragen, dass die Motivation ihrer Teammitglieder steigt. Mitarbeiter:innen, die motiviert sind, sind in der Regel produktiver und haben eine höhere Arbeitsqualität.

  • Bessere Teamarbeit

Durch die Förderung von Beziehungen und die Schaffung von Möglichkeiten für Mitarbeiter:innen, sich zu vernetzen, kann PERMA-Lead dazu beitragen, dass Teams besser zusammenarbeiten. Eine positive Arbeitsumgebung und ein gutes Teamwork können zu einer höheren Effizienz und Produktivität führen.

  • Höhere Mitarbeiterbindung

Durch die Schaffung einer positiven Arbeitsumgebung und die Förderung von Engagement und Bedeutung können Vorgesetzte dazu beitragen, dass die Fluktuation im Unternehmen sinkt. Mitarbeiter:innen, die das Gefühl haben, dass ihre Arbeit sinnvoll ist und dass ihre Leistungen anerkannt werden, sind eher geneigt, im Unternehmen zu bleiben.

  • Höhere Kundenzufriedenheit

Mitarbeiter:innen, die sich engagiert fühlen und ihre Ziele in der Regel erreichen, arbeiten auf einem höheren Qualitätsniveau. Eine höhere Arbeitsqualität kann zu einer höheren Kundenzufriedenheit führen und somit auch dazu, das Kund:innen zufriedener sind.

  • Gesundheitsförderung

Führen nach dem PERMA-Lead-Ansatz hat neben den oben genannten Aspekten auch gesundheitsförderliche Auswirkungen. Dies betrifft vor allem psychosoziale Aspekte. Dabei kann die Führungskraft durch ihr Verhalten sowie durch ihre Vorbildwirkung gesundheitsförderlich führen. Mehr zu gesundheitsförderlicher Führung findest du hier.

Vorteile von PERMA-Lead in der Führung

Fazit

PERMA-Lead ist ein Führungsansatz, der auf der Förderung von positiven Emotionen, Engagement, positiven Beziehungen, Sinnhaftigkeit und Zielerreichung basiert. Durch die Umsetzung von PERMA-Lead können Führungskräfte zahlreiche Vorteile für ihr Team und ihr Unternehmen erzielen, einschließlich höherer Mitarbeiterzufriedenheit, höherer Mitarbeitermotivation, besserer Teamarbeit, höherer Mitarbeiterbindung, höherer Kundenzufriedenheit und Gesundheitsförderung. Positive Führung kann dazu beitragen, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne arbeiten und sich weiterentwickeln können.

Du bist Coach und möchtest Führungskräfte genau dabei begleiten?

Schau dir gerne einmal die Ausbildung zum Führungskräfte-Coach an und lade dir jetzt kostenlos und unverbindlich den Ausbildungsguide zur Ausbildung herunter. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Weitere interessante Themen
für dich!

Jasmin Schweiger ist Wirtschaftspsychologin und hilft bei der Konfliktlösung.

Löse Konflikte als Führungskraft souveräner

Eine große Herausforderung für viele Führungskräfte ist das Lösen von Konflikten. Besonders wenn es dir wichtig ist, dass es in deinem Team...

Gesunde Führung: Definition und Ansätze

Was ist gesunde Führung? Um diese Frage zu beantworten sollten wir uns zunächst einmal ansehen, was denn überhaupt Gesundheit ist. Man kann sagen:...
Die vielen Gesichter des Führungskräfte-Coachings

Die vielen Gesichter des Führungskräfte-Coachings

Wenn ich mit Menschen spreche, die sich für das Führungskräfte-Coaching interessieren, dann bekomme ich den Eindruck, dass bei ganz vielen die Idee...
Mirjam Stein war bei Jasmin Schweiger im Interview zu Gast.

Interview mit Mirjam Stein zu Mindfulness in der Führung

Wie gehst du durch das Leben? Achtsam und bewusst? Oder eher gehetzt und gestresst? Gerade als Führungskraft steht man oftmals vor der...
Jasmin Schweiger interviewte Sonja Rogenmoser zum Thema intuitive Führung.

Intuitive Führung – Interview mit Sonja Rogenmoser

Was ist intuitive Führung? Die Idee, dass in der Führung auch die Intuition eine Rolle spielt, wird immer präsenter. Sonja Rogenmoser ist Expertin...

Warum viele Führungskräfte-Coachings scheitern

Vor einiger Zeit habe ich zum Thema "Warum viele Führungskräfte-Coachings scheitern" ein Videotraining aufgenommen. In diesem Videotraining erkläre...
New Work in der Gesundheitsbranche

New Work im Gesundheitswesen – Interview mit Dr. Janna Scharfenberg

In der heutigen Episode beleuchte ich mit meinem Interview-Gast eine ganz besondere Branche. WER IST DR. JANNA SCHARFENBERG? Dr. Janna Scharfenberg...
Jasmin Schweiger, Leadership Coaching

Behind the Scenes – Mein erstes Businesshalbjahr 2022

Wie verrückt ist das denn? – Ich erinnere mich noch, als wäre es gestern gewesen, an den Jahreswechsel 2021/2022. Pünktlich zum Beginn des neuen...
Jasmin Schweiger zeigt dir, wie du Führungskraft werden kannst.

3 Gründe, warum du Führungskraft werden kannst – und solltest

In meiner Tätigkeit als Personalleiterin, Trainerin und Coach habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele davor zurückscheuen, in eine...

Konzept vs. Individualität – Was ich dir für dein Führungskräfte-Coaching-Programm empfehle

"Jasmin, ich möchte ein Konzept für mein Führungskräfte-Coaching-Programm erstellen. Ich bin mir aber unsicher, wie viel Konzeption und wie viel...