Warum Führungskräfte-Coaching gerade jetzt in der Krise so relevant ist wie nie zuvor

von | Nov 4, 2022 | Uncategorized

In Zeiten der Krise sind Führungskräfte einer doppelten Belastung ausgesetzt. Es gilt, sowohl den eigenen Umgang mit krisenbedingten Umstellungen zu meistern, als auch den Mitarbeitern den Rücken zu stärken und ihnen einen konstruktiven Umgang mit den Herausforderungen zu ermöglichen.“

Als ich dieses Zitat vor Kurzem in einem Artikel des Coaching-Magazins gelesen habe, konnte ich nur nicken. Denn genauso erlebe auch ich es.

Und was noch hinzukommt: Während Privatpersonen nun weniger in Weiterbildungen und Coaching investieren und auch viele Unternehmen ihre Fortbildungsmaßnahmen zurückfahren, boomt das Führungskräfte-Coaching weiterhin. Denn gerade Unternehmen und Führungskräfte sind es, die nach anstrengenden zwei Jahren und dem Taumeln von Krise zu Krise nach Unterstützung im Leadership-Coaching-Bereich suchen.

Hier gibt es sicherlich Trendthemen, die gerade besonders gefragt sind, da sie genau an diesem Punkt ansetzen. Dazu zähle ich zum Beispiel Resilienz-Coaching und Mental-Health-Coaching sowie New-Leadership-Coaching, da ein hybrides Arbeiten neue, bisher nicht geförderte, Führungskompetenzen fordert.

Des Weiteren ist es aber auch so, dass gerade in unsicheren Zeiten allgemein Defizite im Führungsverhalten stärker sichtbar werden. So nehme ich auch wahr, dass manche Unternehmen hier zum ersten Mal darüber nachdenken, was es denn an Führungskompetenzen braucht, um die wirtschaftliche Zukunft zu sichern.

Kurz zusammengefasst: Ich sehe Führungskräfte-Coaching weiterhin – beziehungsweise so stark wie nie zuvor – als Zukunftsthema.

Wo kannst du nun ansetzen, um Führungskräfte im Coaching gerade jetzt gut unterstützen zu können?

👉 Dazu möchte ich 5 Empfehlungen mit dir teilen:

1) ​​Beschäftige dich mit dem, was in Zeiten der Unsicherheit in unserem Gehirn passiert und wie sich das auf den Führungskontext auswirkt. (Stichwort: Neurowissenschaften)

​2) ​​Setze dich mit den Führungskompetenzen der Zukunft auseinander. Was wird deiner Meinung nach von Führungskräften vermehrt gefordert werden? (Hier kannst du dir meine Perspektive dazu anhören: Zur Podcast-Folge)

3) ​Schärfe noch einmal nach, bei welcher Transformation du deine Führungscoachees begleitest. Hat sich hier vielleicht etwas verändert? Benötigen diese ein angepasstes oder sogar neues Angebot?​​

​4) Bringe deine Coaching-Toolbox auf Stand: Mit welchen Interventionen und Methoden kannst du deine Zielgruppe gerade jetzt zielführend begleiten? Wie kannst du methodisch dabei unterstützen, dass deine Coachees Quick-Wins erzielen, also ihre drängendste aktuelle Herausforderung gut bewältigen?

5) Entwickle eine fundierte Haltung zu New Work und New Leadership. Blicke hier kritisch auf das, was nun wirklich nötig ist, so dass deine Coachees erfolgreich führen können. (Hier findest du weiterführende Infos dazu: Zur Podcast-Folge)

Wenn du dich mit diesen 5 Aspekten auseinandersetzt, bist du schon einmal ganz gut aufgestellt, um Führungskräfte in der aktuellen Situation gut begleiten zu können. 

Ich wünsche dir viel Kraft und Freude bei dieser wichtigen Aufgabe.


____________________________________________________________

So kannst du aktuell mir mit zusammenarbeiten:

  • START! Train the Leadership Coach: Der fundierte Onlinekurs für alle Coaches, die selbstbewusst ihre ersten Coaching-Sessions mit Führungskräften durchführen möchten. Du möchtest erst einmal schnuppern? Dann empfehle ich dir zuvor meinen Mini-Videokurs für 0€, zu dem du dich HIER anmelden kannst.
  • Ausbildung zum Führungskräfte-Coach: Das Online-Programm für Coaches, die Führungskräfte wissenschaftlich fundiert, qualitativ hochwertig und nachhaltig coachen möchten. Bis 31.12.2022 kannst du dich noch mit dem Early-Bird-Vorteil anmelden.
  • 1:1-Strategic-Partner-Mentoring: Ich begleite dich in meinem High-Level-Mentoring im 1:1 zu deinem Premium-Coachingkonzept als Führungskräfte-Coach. Hier ist ein Platz ab Dezember 2022 und ein Platz ab Januar 2023 verfügbar. Zudem habe ich 3 brandneue Pakete für dich aufgesetzt.

Weitere interessante Themen
für dich!

Jasmin Schweiger hilft dir als Coach dabei, den Fokus zu behalten.

Behalte den Fokus – Du musst nicht noch mehr arbeiten

Keine Frage erhalte ich so oft, wie die Frage nach einem sinnvollen und effektiven Zeitmanagement. Diesen Blog-Artikel schreibe ich auch direkt auf...
Jasmin Schweiger interviewte Judith Schneider dazu, wie du als Führungskräfte-Coach Kund*innen zielgerichtet ansprechen kannst.

Kund*innen zielgerichtet ansprechen als Führungskräfte-Coach – Interview mit Judith Schneider

Kennst du das? Da hast du dir als Führungskräfte-Coach gerade ein super Angebot überlegt und dann das: Du findest einfach nicht die richtigen Worte,...

So sehen die Deutschen die Zukunft – Psychologische Grundlagenstudie

Führung findet nicht im luftleeren Raum statt, sondern ist immer in einen sozialen Kontext eingebettet. In diesem Artikel zoomen wir mal aus der...
Jasmin Schweiger und Barbara Nilkens führten ein Interview zum Thema Kommunikation im Bauwesen.

Kommunikation im Bauwesen – Interview mit Barbara Nilkens

Wie kann die Kommunikation im Bauwesen verbessert werden? Barbara Nilkens, Bauingenieurin und Kommunikationstrainerin, hat sich auf dieses Thema...
Mirjam Stein war bei Jasmin Schweiger im Interview zu Gast.

Interview mit Mirjam Stein zu Mindfulness in der Führung

Wie gehst du durch das Leben? Achtsam und bewusst? Oder eher gehetzt und gestresst? Gerade als Führungskraft steht man oftmals vor der...
Das 1:1-Coaching und Mentoring für Coaches ist ein innovatives Einzelbegleitungsprogramm, mit dem Jasmin Schweiger Coaches auf dem Weg zum Führungscoach begleitet.

Wie du mehr Freiraum als Führungskräfte-Coach gewinnst

Ich habe ein morgendliches Ritual: Jeden Morgen nach dem Aufstehen schreibe ich mir drei Dinge auf, für dich dankbar bin. Und vor Kurzem ist mir...

Wie der Traum von der eigenen Coaching-Akademie Wirklichkeit wird

Diese Woche hatte ich einen Flashback-Moment: Ich erinnerte mich zurück an früher als ich diese Idee von einer eigenen Coaching-Akademie hatte.Ja,...
Jasmin Schweiger interviewte Melanie Birsin für ihren Blog.

Interview mit Melanie Birsin zu weiblicher Führung und dem Aufstieg von der Kollegin zur Vorgesetzten

Melanie geht ihren Weg. Auch gegen Widerstände ist sie in ihrem ehemaligen Unternehmen, einer Bank, von der Kollegin zur Vorgesetzten aufgestiegen....
Evidenzbasiertes Coaching für mehr Lebenszufriedenheit

Evidenzbasiertes Coaching für mehr Lebenszufriedenheit – Interview mit Saskia Bülow

In meiner heutigen Podcast Episode schlagen wir die Brücke zwischen Wissenschaft und Coachingpraxis und machen an einem Beispiel deutlich, wie...
Jasmin Schweiger erleichtert den Einstieg in die Wissenschaft.

So findest du als Coach den Einstieg in das Thema Wissenschaft

Ein häufige Frage, die mir in meinen Programmen gestellt wird, ist, wie einfach mehr Wissenschaft in das eigene Coachingkonzept integriert werden...