Wie Birgit ein lösungsorientiertes Konzept und Selbstsicherheit als Führungskräfte-Coach entwickelte

von | Okt 10, 2021 | Blog

Bist du Coach und möchtest nun endlich als Führungskräfte-Coach durchstarten? Fragst du dich, wie du dich als Expert*in für Führungskräfte-Coaching positionieren kannst?

Dann möchte ich dir in diesem Artikel von Birgit erzählen. Birgit habe ich über mehrere Monate bei der Erstellung ihres Führungskräfte-Coaching-Programms begleitet. 

Und Birgit stand zu Beginn unserer Zusammenarbeit vor ganz konkreten Herausforderungen.

  • Sie war unsicher, ob sie es schafft, ein lösungsorientiertes Führungskräfte-Coaching-Programm zu erstellen – mit dem sie sich auch von anderen differenzieren kann.
  • Irgendwie hatte sie kein gutes Gefühl beim Gedanken an das Thema Führungskräfte-Coaching. Da schwangen ganz viele Fragezeichen mit. So wollte sie unbedingt, Sicherheit in Bezug auf ihr eigenes Angebot gewinnen und dieses mit Selbstsicherheit nach draußen tragen.
  • Und sie fragte sich auch: Was muss ich machen, um als Expertin für mein Thema wahrgenommen zu werden? Wie kann ich hier selbstbewusst nach außen auftreten und für mich und mein Angebot werben?

Du siehst, da gab es zu Beginn unserer Zusammenarbeit doch einige Spannungen, die sich da auftaten.

Aber jetzt kommt die gute Nachricht. Nach unserer mehrmonatigen Zusammenarbeit war da auf einmal ganz viel Klarheit und Selbstsicherheit.

  • Ein perfekt auf Birgits Stärken abgestimmtes und einzigartiges Führungskräfte-Coaching-Programm – Check!
  • Sicherheit in Bezug auf ihre Zielgruppe, Spezialisierung und ihre Coaching-Kompetenz – Check!
  • Eine ganz konkrete Marketing-Strategie und das Fundament für ihr professionelles Führungskräfte-Coaching-Business, mit dem Birgit nun nach draußen gehen kann – Check!
  • Wissenschaftliche Fundierung ihres Angebots und ganz viel Klarheit zu Methoden und Tools – Check!

Nach unserer Zusammenarbeit war Birgit „on fire“ und voller Energie und Motivation, diesen Weg nun weiterzugehen. Ich liebe meinen Job! ❤️

Und jetzt kommt’s: All diese Ziele kannst du auch selbst mit der Ausbildung zum Führungskräfte-Coach erreichen. Denn für diese habe ich basierend auf meinen Erfahrungen ein erprobtes Leadership-Coaching-System entwickelt, von dem ich weiß, dass es funktioniert. Das sehe ich an meinen Kund*innen und an mir selbst!

Ich freue mich darauf, auch dich in diesem Prozess begleiten zu dürfen. Hier kannst du dir ein unverbindliches und kostenloses Kennenlerngespräch buchen, in dem wir besprechen, ob die Ausbildung für dich passt.

Weitere interessante Themen
für dich!

Emotions- und Führungskräfte-Coaching in der Praxis

Emotions- und Führungskräfte-Coaching in der Praxis – Interview mit Ilja Galvic

Heute haben wir eine ganze wunderbare Interview-Folge mit Ilja Galvic. Ilja war vor einigen Monaten schon einmal bei mir im Podcast. Damals haben...
Was ich bei einem erneuten Start im Führungskräfte-Coaching anders machen würde

Was ich bei einem erneuten Start im Führungskräfte-Coaching anders machen würde

In meinem Podcast geht es um Coaching, Führung und Wissenschaft. Vor kurzem habe ich mich gefragt, was ich denn bei einem erneuten Start im...
Wie soll ICH "die da oben" denn coachen?

Wie soll ICH „die da oben“ denn coachen?

Hast du dich auch schon mal gefragt: "Wie soll ich die denn da oben coachen?" Mit "Die da oben" sind in dem Fall sozusagen die Führungskräfte...

Coaching-Tool für das Erstgespräch

Jasmin, welches Coachingtool verwendest du eigentlich im Erstgespräch? Die Antwort ist, wie so oft, es kommt drauf an 🙃 Da das aber keine...
Eure Fragen zur Ausbildung zum Führungskräfte-Coach beantwortet (Q&A)

Eure Fragen zur Ausbildung zum Führungskräfte-Coach beantwortet (Q&A)

In dieser Folge möchte ich einmal auf alle Fragen, die mich in den letzten Wochen und Monaten zur Ausbildung zum Führungskräfte-Coach erreicht...
Podcast-3-Aspekte-die-du-zu-New-Leadership-wissen-solltest

3 Aspekte, die du zu New Leadership wissen solltest

New Leadership - sicher kannst du mit diesem Begriff etwas anfangen. Doch was genau bedeutet es eigentlich? Was macht gute und zielführende Führung...
Jasmin Schweiger begleitet Coaches dabei, dem Impostor-Syndrom zu entkommen.

Traust du deiner Kompetenz? – Das Impostor-Syndrom

Eine Herausforderung, die mir in meiner Tätigkeit immer wieder begegnet, ist, dass Menschen sich selbst und ihren Fähigkeiten und Kompetenzen...
Jasmin Schweiger zeigt dir, wie du Führungskraft werden kannst.

3 Gründe, warum du Führungskraft werden kannst – und solltest

In meiner Tätigkeit als Personalleiterin, Trainerin und Coach habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele davor zurückscheuen, in eine...
Organizational Citizenship Behaviour

Engagierte Mitarbeiter*innen? – Was ist Organizational Citizenship Behavior?

In der heutigen Folge möchte ich mit dir das Thema Mitarbeiter-Engagement genauer anschauen. Eine Gallup-Studie mit schokierendem Ergebnis...
Verena Till ist Zukunftsforscherin und wurde von Jasmin Schweiger zur Zukunftsstudie interviewt.

Interview mit Verena Till zu der Zukunft des Arbeitens mit Künstlicher Intelligenz

Wie sieht die Zukunft des Arbeitens mit Künstlicher Intelligenz aus? Wie wirkt sich KI auf Führung aus? Und wie können sich Führungskräfte auf den...